Hebammenbetreuung

Beratung rund um die Schwangerschaft und die Geburt

Hebammenleistungen

Jede Frau hat ab Beginn der Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit die Möglichkeit, sich von einer Hebamme betreuen zu lassen.

Dies umfasst:

  • Vorsorgeuntersuchungen gemäß Mutterpass
  • Beratungen zu körperlichen Beschwerden wie Übelkeit, Rückenschmerzen, vorzeitige Wehen etc.

Außerdem ist sie DIE Ansprechpartnerin für alle Fragen drumherum, wie:

  • Geburtsort
  • Vorbereitung der Geschwisterkinder
  • Schwanger am Arbeitsplatz
  • Stimmungsschwankungen
  • Literaturempfehlungen etc.

Was macht eine Hebamme?

Im Wochenbett kommt sie zu dir nach Hause.

Bis zum zehnten Tag täglich, danach in größeren Abständen. Sie unterstützt beim Stillen oder bei der Entscheidung zur Flaschennahrung und überwacht die körperlichen Rückbildungsvorgänge. Sie kontrolliert täglich das Gewicht des Kindes, versorgt den Nabel, badet das Baby das erste Mal gemeinsam mit den Eltern, klärt über anstehende Untersuchungen auf und ist hauptsächlich Ansprechpartnerin für alle Fragen die nun aufkommen.

Die Kosten werden von den gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen übernommen.

Wann sollte ich eine Hebamme suchen?

Aufgrund der berufspolitischen Situation gibt es immer weniger Hebammen. Ich rate daher dringend, so früh wie möglich, d.h. direkt nach dem positiven Schwangerschaftstest eine Hebamme zu suchen.

Wo finde ich eine Hebamme?

  • im Internet
  • über den deutschen Hebammenverband
  • regional nach Landesverband (zB Berliner Hebammenverband) oder
  • noch besser frag einfach Mütter mit Kinderwagen auf der Straße
Lam Ha & Martin mit Aaron & Isaac

Lam Ha & Martin mit Aaron & Isaac

Klaudia hat uns während und nach unseren ersten beiden Schwangerschaften begleitet und wir können uns nicht glücklicher schätzen auf sie gestoßen zu sein. Schon bei den ersten Treffen hat sie so wichtige Denkimpulse gesetzt, die unser Eltern-Dasein und damit unser...

mehr lesen
Sonja,Nik mit Fiete

Sonja,Nik mit Fiete

Es war so schön zu wissen, dass uns jemand nach dem Krankenhaus im Wochenbett betreuen würde. Klaudia hat jedoch unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Wir haben uns jeden Tag auf ihren Besuch gefreut und uns so gut aufgehoben gefühlt. Sie war so flexibel und hat...

mehr lesen
Sophia, Melvin mit Malea

Sophia, Melvin mit Malea

Auf Klaudia war immer Verlass. Mit ihren Tipps konnten wir jede „Hürde“ der ersten Zeit zu dritt sehr gut meistern. Im Wochenbett war Klaudia uns eine riesige Hilfe, sodass wir einen guten Start mit unserer Kleinen hatten und schnell einen Rhythmus in unserem neuen...

mehr lesen

Für all die, die keine Hebamme finden

und all diejenigen, die perfekt vorbereitet sein wollen, für alle Langzeitreisenden und für alle fern ab der Heimat (Kuss an meine größte Tochter in Australien!) habe ich mein geballtes Wissen in einem Online Kurs «Wochenbett» zusammengefasst.

Ich würde mich freuen wenn du mich an deinem «Abenteuer Baby» teilhaben lässt!

Du solltest in den Postleitzahlen 12305, 12307 oder 12309 wohnen. Schreibe mir dazu einfach über das Kontaktformular.

Ich freue mich auf dich /euch, Klaudia

Kontaktformular

*“ zeigt erforderliche Felder an

Anschrift
Datenschutzerklärung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.